Finanzhilfen: Ägypten erwartet Einigung über IWF-Kredit

Finanzhilfen
Ägypten erwartet Einigung über IWF-Kredit

Das krisengebeutelte Ägypten hofft auf eine schnelle Einigung über einen Milliardenkredit des Internationalen Währungsfonds. Eine Absichtserklärung soll dem IWF-Vorstand vorgelegt werden. Verhandelt wird seit Mittwoch.
  • 2

Istanbul/KairoÄgyptens Regierung rechnet mit einer baldigen Einigung über einen Milliardenkredit des Internationalen Währungsfonds (IWF) für das krisengebeutelte Land. Ministerpräsident Hischam Kandil sagte der unabhängigen ägyptischen Zeitung „Al-Shorouk“ (Donnerstag), dass zunächst eine Absichtserklärung auf Expertenebene unterzeichnet werden solle. Diese werde dann dem IWF-Vorstand vorgelegt. „So Gott will, werden wir dann eine Einigung erreichen.“

Mit internationalen Finanzhilfen will die ägyptische Regierung die aktuelle Wirtschaftskrise bewältigen. Seit Mittwoch wird wieder mit einer IWF-Delegation in Kairo verhandelt: Es geht um einen Kredit in Höhe von 4,8 Milliarden US-Dollar (3,65 Mrd. Euro) mit einer Laufzeit von 22 Monaten. Voraussetzungen sind, dass Ägypten seine Subventionen deutlich zurückschraubt. Die islamistische Führung des Landes schreckt aus Furcht vor Unruhen aber vor radikalen Schritten zurück.

Aus dem Umfeld der IWF-Delegation verlautete, dass die Experten etwa drei Wochen in Ägypten bleiben werden. In der Zeit solle die Regierung bestimmte Vorgaben erfüllen.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Finanzhilfen: Ägypten erwartet Einigung über IWF-Kredit"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wer ohne einen Kredit nicht über die runden kommt , kann ihn auch nicht zurückzahlen .
    Das was die Ägypter erwarten sind Geldgeschenke , keine Kredite .

  • So lange Mursi sich weiterhin wie ein Diktator benimmt, sollte das Land keinen Kredit vom IWF bekommen. Es tut mir zwar leid für die ägyptische Bevölkerung, aber man darf diesen islamistischen Extremisten, die alle Versprechen, die sie vor der Wahl gegeben haben, gebrochen haben keine Unterstützung in irgend einer Form geben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%