Frankreich
Sozialisten müssen Milliarden einsparen

Die Haushaltskonsolidierung zwingt Frankreichs sozialistische Regierung zu drastischen Einsparungen. Dies geht aus einem Bericht hervor, den die konservative Vorgänger-Regierung anfertigen ließ.
  • 2

ParisFrankreichs neue sozialistische Regierung muss einem internen Bericht zufolge jährlich rund 3,9 Milliarden Euro einsparen, um wie angekündigt bis 2017 einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen zu können. Der Bericht, der noch von der konservativen Vorgänger-Regierung in Auftrag gegeben wurde, sehe im öffentlichen Dienst einen Abbau von Arbeitsplätzen, einen Stopp bei Löhnen und Renten sowie Kürzungen von Sozialleistungen vor, berichtete die Zeitung "Les Echos" am Montag. Der Hauptbeitrag zur Haushaltskonsolidierung müsse durch Einsparungen und nicht durch Steuererhöhungen erbracht werden, heiße es in der Studie weiter.

Die Regierung will im kommenden Monat einen geänderten Entwurf für den Haushalt 2013 vorlegen. Die Sozialisten haben erklärt, 2013 das Defizitziel von drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts erreichen zu wollen. Ende 2011 lag die Neuverschuldung bei 5,2 Prozent. Sollten die Finanzmärkte zur Ansicht kommen, die sozialistische Regierung lasse bei der Schuldenbekämpfung nach, dürfte sich die Schuldenkrise in der Euro-Zone verschärfen.

Nach der gewonnenen Präsidentenwahl erhoffen sich die Sozialisten auch einen Erfolg bei den Parlamentswahlen am 10. und 17. Juni. Es wird erwartet, dass die Regierung von Präsident Francois Hollande die Überarbeitung des Haushalts zum Anlass nehmen wird, einige teure Wahlversprechen zu überprüfen.

 

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Frankreich: Sozialisten müssen Milliarden einsparen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Das ist mal ne Überraschung! Auch nach der Wahl geht für Frankreich die Sonne im Osten auf und die Erde ist nicht der Mittelpunkt des Universums?
    Tja, ein Versprechen, um sich in den Olymp wählen zu lassen, reicht eben nicht aus, um der Zeiten Lauf umzudrehen.

  • Sozialisten geben traditionell mehr aus als sie einnehmen , das ist in Frankreich wie auch in Deutschland so.
    Versprechen sind halt schneller gegeben als das man sie einhalten kann !!!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%