Zum Frankreich Wahl 2017 Special von Handelsblatt Online

Macrons Vertrauter Richard Ferrand Hölzern, aber wirksam

Der Wahl-Bretone Richard Ferrand gehört zur engsten Mannschaft von Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron. Er versteht es, Menschen für seine Positionen zu gewinnen – und wird schon als Frankreichs neuer Premier gehandelt.
Der Erste, der sich Macron anschloss. Quelle: AFP
Richard Ferrand

Der Erste, der sich Macron anschloss.

(Foto: AFP)

ParisSein Büro liegt im sechsten Stock des Wahlkampf-Hauptquartiers von Emmanuel Macron. Da, wo die führenden Köpfe sich eingenistet haben, meist Männer. Richard Ferrand ist zwar nicht der Kampagnenmanager von Macron, den gibt es nicht: Denn der 39-Jährige vertraut auf ein großes Team. Aber Ferrand bringt verschiedene Fähigkeiten ein: Er ist ein guter Organisator, kennt die Parlamentsarbeit in- und auswendig – und hat Erfahrung in der Privatwirtschaft.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Macrons Vertrauter Richard Ferrand - Hölzern, aber wirksam

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%