Großbritannien
Brown kämpft auch im Liegen weiter

Er hat binnen weniger Stunden fünf Minister verloren, die Kommunalwahlen endeten in einer Niederlage - aber Gordon Brown denkt nicht an Aufgabe. Der britische Premier will kämpfen und ist überzeugt, immer noch der richtige Mann zu sein, auch wenn er eigentlich schon am Boden liegt.

HB LONDON. Großbritanniens Premierminister Gordon Brown hat einen Rücktritt ausgeschlossen. Er übernehme zwar Verantwortung für die Krise seiner Regierung, aber er werde sich vor seiner Pflicht für das Land nicht drücken. „Wenn ich nicht wüsste, der richtige Mann zu sein, würde ich nicht hier stehen“, sagte Brown am Freitag in London, nachdem zuvor mehrere Minister aus seinem Kabinett zurückgetreten waren und die regierende Labour-Partei massiv bei den Kommunalwahlen verloren hat. „Ja, es war eine harte Nacht. Aber wir kämpfen für das, woran wir glauben“, fuhr er fort. „Ich werde nicht zögern. Ich werde nicht aufgeben. Ich werde meinen Job weitermachen.“ Die konservative Opposition sowie Mitglieder der eigenen Partei hatten zuvor den Rücktritt Browns gefordert. Eine beispiellose Rücktrittswelle von fünf Ministern in vier Tagen hat Großbritanniens Premierminister Gordon Brown an den Rand des politischen Abgrunds gedrängt. Binnen weniger Stunden legten der Verteidigungsminister, der Arbeitsminister und der Verkehrsminister ihre Ämter nieder und trieben Brown am Freitag zu einer vorgezogenen Kabinettsumbildung. Zuvor waren schon die Innenministerin und die Regionen-Ministerin zurückgetreten. Zudem warfen am Freitag die Europa-Staatsekretärin und der Arbeits-Staatssekretär das Handtuch.

Brown schloss einen Rücktritt oder eine vorgezogene Wahl aber kategorisch aus. Die konservative Opposition verurteilte das „Chaos“ und forderte eine schnelle Parlamentswahl. Derweil ging Browns Labour-Partei aus den Kommunalwahlen als Verlierer hervor.

Brown stellte klar, dass er in schwierigen Zeiten nicht davonlaufen, sondern seine Pflicht erfüllen werde. „Ich werde nicht aufgeben. Ich werde mit dem Job weitermachen. Wenn ich nicht wüsste, der richtige Mann zu sein, der das richtige Team führt, würde ich nicht hier stehen.“ Brown versprach, das politische System in Großbritannien zu reformieren und das Land durch die Rezession zu führen.

Seite 1:

Brown kämpft auch im Liegen weiter

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%