International
Hintergrund: Die Abnehmer von Russlands Erdgas

Gasversorger Gazprom hat am Sonntag im Streit um höhere Preise seine Lieferungen an die Ukraine eingestellt. Der Streit führt nun auch zu Lieferstörungen in den Nachbarstaaten und löst im Westen wachsende Befürchtungen vor Versorgungsengpässen aus. Im Folgenden ein Überblick über die größten europäischen Abnehmer russischen Erdgases:

DEUTSCHLAND

Deutschlands größter Gasimporteur Eon bezieht mehr als ein Drittel seines Erdgases aus Russland. Das Unternehmen erklärte am Montagmittag, nicht die volle vertragliche Gasliefermenge zu erhalten. Ausfälle würden jedoch durch andere Bezugsquellen ausgeglichen. Wirtschaftsminister Michael Glos sagte, es bestehe kein Anlass zur Sorge. Die Versorgung bleibe in diesem Winter in jedem Fall gewährleistet. Durch die hohen Reserven sei eine dramatische Gasverknappung auch dann nicht zu erwarten, wenn sich die Situation kurzfristig nicht entspannen sollte. In Branchenkreisen hieß es, in Deutschland seien Reserven für bis zu 75 Tage eingelagert.

ITALIEN

Der italienische Gasimporteur Eni bezieht 29 Prozent seines Erdgases aus Russland. Der Konzern teilte mit, dass 24 Prozent weniger russisches Gas in Italien ankommt. Die Gas-Reserven reichen für etwa 15 Tage.

FRANKREICH

Frankreich bezieht 20 Prozent seines Gases aus Russland. Der Versorger Gaz de France erklärte, seit Montag komme 25 bis 30 Prozent weniger Gas als üblich in Frankreich an und man suche nach Möglichkeiten, die Versorgung zu sichern.

POLEN

Das Land hat 2003 etwa 65 Prozent seines Bedarfs aus Russland bezogen. Am Sonntagabend berichtete Polen über einen Lieferrückgang um 14 Prozent. Das Land hat nach eigener Darstellung Gasreserven, die mindestens eine Woche reichen und will verstärkt Gas über Weißrussland beziehen.

TSCHECHIEN

Der Versorger RWE Transgas erklärte, bislang laufe die Versorgung aus Russland auf dem üblichen Niveau. Das Land bezieht mehr als zwei Drittel seiner Gaslieferungen aus Russland.

Seite 1:

Hintergrund: Die Abnehmer von Russlands Erdgas

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%