Irak bestätigt
Prozess gegen Saddam Hussein am 19. Oktober

Ab 19. Oktober muss sich Iraks-Ex-Präsident Saddam Hussein Massenmordes vor Gericht verantworten. Ein Sprecher der Regierung in Bagdad bestätigte am Sonntag den Termin für den Prozessbeginn. Bei einem Schuldspruch droht ihm die Hinrichtung.

HB BAGDAD. Eine Schätzung, wie lange der Prozess dauern wird, nannte der Regierungssprecher nicht. Saddam müsse sich gemeinsam mit mehreren Anhängern, darunter sein Halbbruder und ehemaliger Geheimdienstchef Barsan al-Tikriti, für die Hinrichtung von 143 Menschen verantworten. Saddams Chef-Verteidiger lehnte den Prozesstermin als unannehmbar ab.

Saddam sei wegen Massenmordes im schiitischen Dorf Dudschail im Jahr 1982 angeklagt, sagte der Sprecher. Bei einer Verurteilung drohe ihm die Todesstrafe, die von der neuen, schiitisch dominierten Regierung wieder eingeführt wurde. Nach seiner persönlichen Einschätzung, so der Regierungssprecher, könnten die Strafe zügig vollstreckt werden und damit weitere Anklagen gegen Saddam entfallen.

Unter der Herrschaft des ehemaligen Präsidenten wurden im Irak zahlreiche Verbrechen begangen. Dazu zählen Folter und die Ermordung tausender Iraker, einschließlich des Gasangriffs auf die kurdische Stadt Halabdscha im Jahr 1988, bei dem rund 7000 Menschen starben.

Saddams Anwalt begründete seine Ablehnung des Prozesstermins am 19. Oktober mit der Prüfung der umfangreichen Akten. Er brauche Jahre, um die 36 Tonnen an Beweismaterial zu lesen, erklärte er. Die Familie Saddams ernannte unterdessen am Samstag eine neue Gruppe internationaler Anwälte, den den Ex-Diktator vor Gericht verteidigen sollen. Die Identität der Strafverteidiger wollte die Familie zunächst nicht preisgeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%