Irak
Ranghohe Al-Kaida-Mitglieder festgenommen

Irakische und US-Soldaten haben am Samstag nach eigenen Angaben zwei ranghohe Al-Kaida-Mitglieder festgenommen. Bei dem Einsatz in der Provinz Dijala seien außerdem sieben weitere Verdächtige aufgegriffen worden, erklärte ein irakischer Militärsprecher.

HB BAKUBA. In Tikrit wurden bei einer Razzia der US-Truppen nach Militärangaben sieben Al-Kaida-Kämpfer getötet und zehn Verdächtige festgenommen. Bei Anschlägen und Angriffen der Aufständischen wurden auch wieder sieben US-Soldaten getötet.

Vier US-Soldaten und auch ein irakischer Soldat wurden bei einem einzigen Bombenanschlag nordwestlich von Bagdad getötet, wie die Streitkräfte am Samstag mitteilten. Im Osten von Bagdad in einem vorwiegend schiitischen Gebiet mit sunnitischen Enklaven wurden bei der Explosion eines am Straßenrand versteckten Sprengsatzes zwei US-Soldaten getötet. Drei weitere wurden verwundet. Damit sind nach einer Zählung der Nachrichtenagentur AP seit Beginn des Krieges im März 2003 mindestens 3 555 US-Soldaten im Irak ums Leben gekommen.

Nach einem Hinweis eines irakischen Informanten nahmen die US-Truppen im Bagdader Stadtteil Sadr City drei Extremisten fest, die Verbindungen zum Iran haben sollen. Die USA haben der Regierung in Teheran mehrfach vorgeworfen, vor allem schiitische Milizen mit Waffen auszurüsten.

In Samarra nördlich von Bagdad stürmten vermummte Bewaffnete ein von irakischen Sicherheitskräften genutztes Schulgebäude und töteten zwei von ihnen, wie die Polizei und Krankenhausmitarbeiter erklärten. Sechs weitere Menschen seien verletzt worden, darunter mehrere Zivilpersonen. Nahe der Stadt Kerbela verschleppten und töteten Bewaffnete nach Angaben der Provinzregierung sechs Männer.

Die britischen Streitkräfte gaben am Samstag den Tod eines Soldaten bekannt, der bei der Explosion eines am Straßenrand versteckten Sprengsatzes am Tag zuvor schwer verletzt worden war. Damit sind seit Kriegsbeginn im Irak mindestens 153 britische Soldaten ums Leben gekommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%