Immer auf der Flucht und doch ganz vorne: Julian Paul Assange ist das Gesicht der Enthüllungswebseite Wikileaks. Der Australier wird von den einen als furchtloser Wahrheitsbringer verehrt, von den anderen als größter Geheimnisverräter der Weltgeschichte gehasst. Ein gefährliches Leben.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wie sagt der amerikanische Journalist ? "if you don't want it to be in the presse, don't make it happen." Also, wenn man nicht will, dass seine Schweinereien publik werden, soll man sie nicht begehen !F

  • Leider, so befürchte ich, wird er das nicht mehr lange durchstehen. internationaler Haftbefehl, Pass bald auch entzogen, ... und weiß der Geier, was sich die Regierungen noch einfallen lassen. Der Junge hat aktuell ein hartes Leben.
    ich wäre nicht überrascht, wenn er misteriös ums Leben kommt :-(

  • Herr Assange ist der Robin Hood des 21. Jahrhunderts. Möglicherweise kann er verhindern, dass Millionen von Menschen ihre Freiheit oder gar ihr Leben verlieren.
    Die Wahrheit will niemand hören, schon gar nicht die Mächtigen dieser Welt.

  • Die kritik an Herrn Assange ist Angriff auf Demokratie und Freiheit. Er hat nicht betroegen, nicht verleumdet, nicht die Wahrheit verzerrt.

    Er hat nur vorgelegt, was ander Schwarz auf Weiss geschrieben hat. Nur die Wahrheit, nichts anders als die Wahrheit.

    Die Politiker in ganz Welt hat Angst vor ihm, weil Assange dem Politiker den Moeglichkeit entraubt, information gezielt zu gestalten und filtern.

    Schade, dass Assange so spaet zugreift. Wenn ihm gelungen waere, vor irakkrieg die Dokumente zu veroeffentlichen, die beweisen koennte, wie spaete herausgestellt, dass irak kein AbC Waffen besetzte, wuerde schon kein irakkrieg gegeben.

    Assanges Aktion legt den Vertrauen zugrunde, das Volk wiesst am besten wie er handeln soll, wenn alle echte vollstaendige information auf dem Tisch gelegt werden.

    Assanges Enthuellung hat bahnbrechende Wirkung fuer Journalismus des 21. Jahrhunderts.

  • Endlich gibt es einen Menschen der versucht die Wahrheit uns allen zu zeigen. Es gibt sicherlich viele Menschen, die ihn unterstützen würden...

    Danke Herr Assange!!!

  • Freiheit für die Wahrheit! Freiheit für Julian Assange!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%