Kämpfe im Ostteil der Stadt
Zehn Tote bei Gefechten in Falludscha

In der irakischen Stadt Falludscha ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Aufständischen und US-Soldaten gekommen. Zehn Menschen wurden getötet.

HB BERLIN. Bei Kämpfen zwischen Aufständischen und US-Soldaten in der irakischen Stadt Falludscha sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Dies teilte ein Arzt an einem örtlichen Krankenhaus mit.

19 Menschen, darunter ein Kind, seien verletzt worden. Die Kämpfe konzentrierten sich am Samstagabend und am Sonntagmorgen auf den Ostteil der Stadt. Das US-Militär teilte mit, am Donnerstag und Freitag seien 20 Aufständische getötet worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%