Kopfgeld von zehn Millionen Dollar
Saddam-Vize Issat Ibrahim al-Duri festgenommen

Im Irak ist nach Regierungsangaben ein Stellvertreter des gestürzten Präsidenten Saddam Hussein gefasst worden.

HB BAGDAD. Issat Ibrahim al-Duri sei in Tikrit von der Nationalgarde mit Unterstützung der US-Truppen festgenommen worden, teilte das irakische Verteidigungsministerium am Sonntag mit. Es nannte keine weiteren Einzelheiten.

Ibrahim war im Revolutionären Kommando-Rat ein Stellvertreter Saddams und galt als dessen Rechte Hand. Er ist das ranghöchste Mitglied der gestürzten Führung, das noch auf der Flucht war, und stand auf der US-Fahndungsliste auf Platz sechs. Auf ihn war ein Kopfgeld von zehn Millionen Dollar ausgesetzt.

El Arabija berichtete, der ehemalige Stellvertreter von Saddam Hussein im Revolutionären Kommandorat sei in schlechter gesundheitlicher Verfassung. Deshalb habe man ihn noch nicht aus Tikrit nach Bagdad bringen können. Isset Ibrahim leidet seit Jahren an Leukämie. Die US-Armee hatte mehrfach behauptet, der Saddam-Vize spiele eine wichtige Rolle bei der Planung und Finanzierung von Anschlägen irakischer Aufständischer. Amerikanische Soldaten und irakische Sicherheitskräfte hatten seit Freitag große Razzien in Dur bei Tikrit durchgeführt.

Ibrahim hatte eine Führungsrolle inne, als 1988 Chemiewaffen gegen die kurdische Bevölkerung in der Stadt Halabdscha im Nordirak eingesetzt wurden. Damals wurden tausende Menschen getötet.

In Bagdad löste die Nachricht Jubel bei der schiitischen Bevölkerung aus. Viele gaben Freudenschüsse in die Luft ab. Ibrahim war im Revolutionären Kommando-Rat einer der Stellvertreter Saddams und galt als dessen Rechte Hand. Auf der US-Fahndungsliste mit den 55 meistgesuchten Irakern stand Ibrahim auf Platz sechs. Auf Platz eins stand Saddam selbst, gefolgt von seinen Söhnen Udai und Kusai, die von US-Truppen getötet wurden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%