Nach dem Putsch
Zelaya offenbar auf dem Rückweg nach Honduras

Der gestürzte honduranische Präsident Manuel Zelaya ist nach Angaben einer Vertrauten auf dem Rückweg in sein Land. Er werde einen alternativen Regierungssitz einrichten, um von dort aus den „letzten Kampf“ gegen die Putschisten zu führen, hieß es. Honduras befindet sich laut Augenzeugen wie im Belagerungszustand.

HB LA PAZ/TEGUCIGALPA. Über die Rückkehr des ehemaligen Präsidenten berichtete die Außenministerin von Zelayas gestürzter Regierung, Patricia Rodas, am Donnerstag in Bolivien. Nähere Einzelheiten nannte sie nicht. Die Übergangsregierung in Tegucigalpa hat eine Rückkehr Zelayas nach Honduras bisher verhindert.

Übergangspräsident Roberto Micheletti hatte sich am Mittwoch unter der Bedingung zum Rücktritt bereiterklärt, dass Zelaya nicht an die Macht zurückkehre. Zelaya wurde am 28. Juni mit Hilfe der Streitkräfte gestürzt und ins Exil geschickt. Der Putsch wurde fast überall auf der Welt verurteilt.

Am morgigen Samstag sind weitere Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien unter Vermittlung des costaricanischen Präsidenten Oscar Arias geplant. Zwei frühere Gesprächsrunden waren ergebnislos verlaufen.

Um mögliche Unruhen einzudämmen, hat die honduranische Interims-Regierung die Armee im ganzen Land aufmarschieren lassen. „Honduras befindet sich im Belagerungszustand“, berichtete am Donnerstagabend der Dokumentarfilmer Walter Hernández. „Der größte Teil des Landes ist militarisiert“.

Trotz starker Präsenz von Polizeikräften in Tegucigalpa sei es dort erneut zu Protesten gegen den Staatsstreich vom 28. Juni gekommen. Ein Hubschrauber überfliege ständig die Stadt, es seien Sirenen von Krankenwagen zu hören, hieß es in dem Bericht weiter. Fernsehen und Radio schwiegen zu den Ereignissen. Das Department Olancho, die Heimat des gestützten Präsidenten, sei vollkommen abgeriegelt und isoliert vom Rest des Landes. Die Interims-Regierung befürchtet, dass es im Fall einer Rückkehr von Zelaya zu einem Blutvergießen kommen könnte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%