NATO-General Wesley Clark bekommt nur 13 Prozent: Kerry gewinnt auch in New Hampshire

NATO-General Wesley Clark bekommt nur 13 Prozent
Kerry gewinnt auch in New Hampshire

Ein einst schon totgesagter Bewerber etabliert sich als Spitzenreiter, ein Partei-Rebell schmälert seine Chancen durch einen Schrei, und ein General verliert seine erste politische Schlacht: Niemand könnte behaupten, dass die diesjährigen US- Vorwahlen zur Nominierung des demokratischen Präsidentschaftskandidaten langweilig wären.

HB WASHINGTON. Der einst Totgesagte ist John Kerry, schon seit 19 Jahren US- Senator. Nachdem ihm noch vor wenigen Wochen nur geringe Chancen im Rennen um die Nominierung als Herausforderer von Präsident George W. Bush vorausgesagt worden waren, gelang dem 60-Jährigen nach seinem Überraschungssieg in Iowa ein zweiter Coup. Er wurde zum klaren Sieger der ersten Vorwahl der Nation in der diesjährigen demokratischen Kandidatenkür in New Hampshire.

Nach Auszählung von 87 Prozent der Wahlkreise führte Kerry klar mit 39 Prozent vor Dean mit 26 Prozent. Im Rennen um Platz drei lag der ehemaligen NATO-General Wesley Clark mit 13 Prozent knapp vor Senator John Edwards mit zwölf Prozent. Senator Joe Lieberman lag mit neun Prozent nur auf Platz fünf, womit wohl seine weitere Kandidatur zur Debatte steht. Rund 200 000 Wähler beteiligten sich an der Wahl. Das ist ein Rekord für New Hampshire. Die Beteiligung lag noch deutlich höher als 1992, als dort Paul Tsongas den Gouverneur von Arkansas, Bill Clinton, besiegte, den späteren Präsidenten.

Howard Dean, der linksliberale Ex-Gouverneur von Vermont und Freund der offenen Aussprache, brachte es nach seinem Fall in Iowa nicht zum erhofften großen Comeback und landete - reichlich abgeschlagen - auf dem zweiten Rang. General a. d. Wesley Clark, als ehemaliger NATO-Oberbefehlshaber auch in Europa ein Name, schnitt in einem engen Zweikampf mit Senator John Edwards aus North Carolina um den dritten Platz eindeutig schlechter ab als er erhofft hatte.

Seite 1:

Kerry gewinnt auch in New Hampshire

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%