Nato-Gipfel in Istanbul
Massenprotest gegen Bush und Nato

In Istanbul sind am Sonntag zehntausende Menschen auf die Straße gegangen, um friedlich gegen den Besuch von US-Präsident George W. Bush und den Nato-Gipfel protestiert. Türkische Medien berichteten von mehr als 50 000 Demonstranten.

HB ISTANBUL. „Bush go home“, skandierten die Teilnehmer des Protestmarsches, zu dem zumeist linksgerichtete Gruppen und Gewerkschaften aufgerufen hatten. Auf Transparenten wurde die NATO als „Mord- und Kriegsorganisation“ beschimpft. „NATO verschwinde vom Balkan und aus dem Nahen Osten“, lauteten Spruchbänder. Die Kundgebung fand im asiatischen Teil Istanbuls statt. Der Konferenzort des am Montag beginnenden NATO-Gipfels liegt jenseits des Bosporus auf der europäischen Seite.

„Keine Zwischenfälle, alles läuft wie geplant“, zitierte die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Sonntag einen Sprecher des Polizei-Einsatzzentrums in Istanbul. Die Explosion einer Bombe in einem Linienbus, bei der am vergangenen Donnerstag vier Menschen getötet und 18 verletzt worden waren, hatte im Vorfeld des NATO- Gipfels Schlimmes befürchten lassen. Zahlreiche Verdächtige, die bei Razzien vor allem in islamistischen Kreisen in Istanbul und Ankara festgenommen worden waren, kamen nach Verhören wieder frei.

Für das zweitägige Treffen mit Staats- und Regierungschefs aus 46 Ländern hat die Türkei höchste Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Zusätzlich zu den Streitkräften, die Istanbul vom Meer und aus der Luft überwachen, sind nahezu 25 000 Polizisten im Einsatz. Weite Bereiche der Millionenstadt sind für den Autoverkehr gesperrt. Zu Ausschreitungen kam es allein am Samstag bei Demonstrationen in Ankara kurz vor der Ankunft von US-Präsident Bush. Mehrere Polizisten wurden dabei nach Angaben des türkischen Fernsehens verletzt. Die Polizei setzte Tränengas gegen Steinewerfer und vermummte Demonstranten ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%