Negative Äußerungen aus Bagdad: Irak könnte französisch-deutschen Vorstoß ablehnen

Negative Äußerungen aus Bagdad
Irak könnte französisch-deutschen Vorstoß ablehnen

Bagdad hat sich negativ über französisch-deutsche Überlegungen für eine friedliche Entwaffnung des Iraks geäußert. Die irakische Führung könnte den Vorstoß möglicherweise ablehnen, sagte der irakische Außenminister Nadschi Sabri am Dienstag in einem Interview des arabischen Fernsehsenders El Dschasira.

HB/dpa KAIRO. Als Hauptgrund für diese Ablehnung nannte er die Idee der Stationierung internationaler Truppen im Irak. Der Sprecher der Bundesregierung, Bela Anda, hatte am Montag erklärt, Überlegungen zum Einsatz von UN- Blauhelmsoldaten sowie eine mögliche deutsche Beteiligung daran seien rein theoretisch.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%