Nur Sachschaden
Brandanschlag auf syrische Botschaft in Berlin

Auf die syrische Botschaft in Berlin ist ein Brandanschlag verübt worden. Unbekannte hätten am frühen Dienstagmorgen mehrere Brandsätze gegen das Gebäude im Stadtteil Tiergarten geschleudert, teilte die Polizei mit.

HB BERLIN. Die "Molotow-Cocktails" seien an der Fassade aufgeschlagen und in Flammen aufgegangen, die jedoch von selbst erloschen seien. Die Fassade und Fenster seien verrußt worden.

Für die fünf Personen, die sich zum Zeitpunkt des Anschlags in der Botschaft aufhielten, habe keine Gefahr bestanden. Die Hintergründe der Tat seien bislang unklar. Die Berliner Polizei hat den Schutz der Botschaft wegen des Anschlags verstärkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%