International
Nur wenig Interesse an Europawahl

Bei der Wahl zum Europäischen Parlament in vier Wochen liegt die Union nach einer neuen Umfrage weit vorne. Derzeit käme die Union auf 48% der Stimmen, wie eine am Mittwoch veröffentlichte Forsa-Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins „Stern“ ergab.

HB HAMBURG. Die SPD könnte demnach nur mit 25% der Stimmen rechnen. Auf die Grünen würden 12%, auf die FDP 7% und die PDS 5% entfallen.

Allerdings will sich der Umfrage zufolge nur knapp jeder zweite wahlberechtigte Bundesbürger an der Europawahl beteiligen. 49% wollten wählen gehen, 51% hatten dies nicht vor oder wussten es noch nicht. Forsa befragte zwischen dem 6. und 7. Mai insgesamt 1.002 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger. Die statistische Fehlertoleranz liegt den Angaben zufolge bei plus/minus 3 Prozentpunkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%