Parlamentsentscheidung
Kurde Masum ist neuer irakischer Präsident

Das irakische Parlament hat den Kurden Fuad Masum zum neuen Staatspräsidenten gewählt. Damit ist der Weg für die seit den Wahlen im April stockende Bildung einer neuen Regierung in dem Krisenland frei.
  • 0

BagdadNach monatelangem Tauziehen hat das irakische Parlament am Donnerstag einen neuen Staatspräsidenten gewählt. Neuer Staatschef sei der kurdische Politiker Fuad Masum, gab Parlamentspräsident Salim al-Dschuburi in Bagdad bekannt. Masum folgt auf Dschalal Talabani, der seit 2005 Präsident war. Laut der inoffiziellen Machtverteilung im Irak stellen die Kurden den Staatspräsidenten, die Schiiten den Regierungschef und die Sunniten den Parlamentspräsidenten.

Mit der Wahl des Präsidenten wurde nun der Weg für die seit Monaten stockende Regierungsbildung in dem Krisenland geebnet. Masum muss nun einen neuen Regierungschef bestimmen. Die Wahlen hatten Ende April stattgefunden, dabei hatte die Partei von Ministerpräsident Nuri al-Maliki erneut eine Mehrheit erhalten.

Das Land wird derzeit von einem Feldzug sunnitischer Extremisten erschüttert. Die sunnitische Dschihadisten-Organisation Islamischer Staat (IS) eroberte seit Anfang Juni weite Teile des nördlichen und westlichen Iraks.

Agentur
afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Parlamentsentscheidung: Kurde Masum ist neuer irakischer Präsident"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%