PISA für Erwachsene
Deutsche sind nur mittelschlau

Lesen und Rechnen gehören nach einer OECD-Studie nicht zu den Spezialitäten der deutschen Bevölkerung. Auch Computer bereiteten vielen Erwachsenen beim PISA-Test Schwierigkeiten. Japaner und Finnen schnitten besser ab.
  • 31

BerlinErwachsene in Deutschland können im internationalen Vergleich nur mittelmäßig lesen und Texte verstehen. Gleiches gilt für einfache Grundrechenarten wie Prozentrechnen und Dreisatzaufgaben. Dies ergab der erste PISA-Test zum Allgemeinwissen und zu Alltagsfähigkeiten von Erwachsenen in 24 wichtigen Industrienationen der Welt. Die Studie wurde am Dienstag von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Berlin vorgestellt.

Ein beträchtlicher Teil der Erwachsenen hat zudem Probleme beim Umgang mit Computern. So konnten in Deutschland zum Beispiel 12,6 Prozent der Testpersonen keine Computer-Maus bedienen. Von den Erwachsenen, die den Computer-Test machten, waren die meisten lediglich in der Lage, einfache Probleme zu lösen, wie zum Beispiel das Einsortieren von E-Mails in bereits angelegte Ordner. Komplexere Aufgaben wie das Navigieren über Webseiten und eigenständige Problemlösungen in mehreren Schritten beherrschten dagegen nur 36 Prozent.

Spitzenwerte im Lesen wie im Rechnen erreichten Erwachsene in Japan und Finnland. Im Schnitt haben die 16- bis 65-Jährigen in diesen beiden Ländern gegenüber Gleichaltrigen in Deutschland einen Kompetenzvorsprung, der einer Lernleistung von vier bis fünf Schuljahren entspricht.

Die Zahl der „Spitzenleser“, die mit ihren Leistungen die höchsten Kompetenzstufen auf der Skala erreichen, ist in Deutschland geringer als im OECD-Schnitt. Die Zahl der Leistungsschwächsten, die nur kurze Texte mit einfachem Vokabular verstehen, ist hingegen in der Bundesrepublik etwas größer als im Schnitt der anderen Industrienationen. Im Rechnen erreicht Deutschland etwas bessere Werte - knapp über dem OECD-Schnitt.

Seite 1:

Deutsche sind nur mittelschlau

Seite 2:

Soziale Herkunft entscheidet

Kommentare zu " PISA für Erwachsene: Deutsche sind nur mittelschlau"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • @SayTheTruth
    Haben es die Deutschen auf den von Ihnen beschriebenen Gebieten wenigstens zu Experten gebracht?

    Gibt es da auch schon Studienergebnisse?

  • 'netshadow' sagt
    --------------------
    Naja, mit dieser Argumentation hätte kein Amerikaner nie einen Nobelpreis gewonnen.
    --------------------

    Au Weia!

    Schon 'mal was von doppelter Verneinung und ihrer Bedeutung gehört?

    Oder sollte das ein Witzchen sein?

  • @hermann.12

    ' Ein weiterer Grund mag sein, das eine Anpassung '
    ' ein Desaster, von dem ich glaube, das es uns letztlich '

    ....wie du selber richtig sagst: üben, üben, üben....

    Siehe auch Bemerkung von 'sprachqualitaet'

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%