International

_

Prüfbericht der EU-Finanzen: Wo in Europa die Milliarden versickern

Die EU-Subventionsliste ist lang und umstritten. Und von dem Steuergeld kommt längst nicht jeder Euro an – im Dickicht der Bürokratie lösen sich Milliarden Euro einfach in Luft aus. Die größten Verschwender in Bildern.

Bild 2 von 9

Die Ausgaben für die Landwirtschaft sind der größte Posten im EU-Haushalt. 2011 hat die Staatengemeinschaft fast 44 Milliarden Euro für die Agrarförderung bezahlt. Von dieser umstrittenen Subvention ist aber längst nicht jeder Euro bei den Bauern und den landwirtschaftlichen Betrieben angekommen. Rund 1,3 Milliarden Euro haben sich praktisch in Luft aufgelöst. Doch es geht noch schlimmer.

Bild: SAP/dpa