Rating-Agentur
Fitch mahnt Frankreich zu Schuldenabbau

Die Rating-Agentur Ficht mahnt Frankreichs Regierung zur Haushaltskonsolidierung. Trotz der Bonitäts-Bestnote müsse sich das Land bei seinen Investitionen zurückhalten.
  • 4

New YorkDie Rating-Agentur Fitch hat die französische Regierung vor zu optimistischen Wachstumsprognosen gewarnt und zur Haushaltskonsolidierung aufgerufen. Die Agentur bestätigte zwar am Dienstag die Bonitäts-Bestnote "AAA" mit einem stabilen Ausblick für das Land. Frankreich könne sich jedoch kein Nachlassen in seinem Bemühen zum Defizitabbau erlauben.

Die Regierung will die Neuverschuldung von voraussichtlich 5,7 Prozent der Wirtschaftsleistung in diesem Jahr bis 2013 auf drei Prozent drücken. Dieses Ziel könne jedoch durch zusätzliche Ausgaben vor der Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr sowie zu optimistische Konjunkturprognosen gefährdet werden, erklärte Fitch

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Rating-Agentur: Fitch mahnt Frankreich zu Schuldenabbau"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Fitch sollte sich mal um sein eigenes Land kümmern. Oder ist es doch so, dass wenn man die eigenen Probleme nicht mehr in den Griff bekommt, dass man dann lieber die Probleme der Anderen in den Fokus zieht.

  • 1789: keine sentimentale Reminiszenz.
    Angesichts der Sitten heutzutage dürfe es damals noch vergleichweise gesittet zugegangen sein....

  • Fitch macht den Franzosen "Licht ans Rad", die Wahrheit und die Realität sind eben doch die größten Weltmächte, man könnte sie in ihrere Unumstößlichkeit als die "Gaben Gottes" in dieser Welt ansehen, sie wirken unablässig im Verborgenen, sind vom Menschen nicht dauerhaft manipulierbar und brachten bisher alle "Reiche" dieser Welt zum Einsturz, wir dürfen es wieder einmal miterleben... die Ehrlichen, die Anständigen, die Schwachen und Entrechteten sind doch nicht ganz allein, sie haben die Mächtigsten auf ihrer Seite...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%