Rüstung
Russland verdoppelt Waffen-Export

dpa MOSKAU. Russland hat 2007 Waffen für mehr als sieben Mrd. Dollar (rund fünf Mrd. Euro) exportiert.

Wie der erste stellvertretende Ministerpräsident Sergej Iwanow nach Angaben der Nachrichtenagentur Ria-Nowosti sagte, beliefen sich die Exporte auf geschätzte 7,2 oder 7,3 Mrd. Dollar.

Bei der Endabrechnung könne diese Zahl aber noch übertroffen werden. Damit habe Russland seine jährlichen Waffenausfuhren seit dem Jahr 2000 fast verdoppelt. Russland exportiert Waffen in etwa 80 Länder, Hauptabnehmer sind China, Indien, Algerien, Venezuela, der Iran, Malaysia und Serbien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%