Studie von Transparency
Parteien gelten als besonders korrupt

Weltweit stehen die politischen Parteien am stärksten im Ruf der Korruption, noch vor der Privatwirtschaft und den Kirchen. Auch in Europa sehen sich viele Bürger Erpressungen ausgesetzt. Das sind die beiden Hauptergebnisse einer Studie der Organisation Transparency International (TI), die am Donnerstag in Paris anlässlich des Welttags gegen Korruption vorgelegt wurde.

HB PARIS. Danach wurden die Parteien in 36 der untersuchten 62 Staaten als besonders korrupt empfunden. Auf einer Skala von eins bis fünf erreichten die Parteien 4,0 Punkte noch vor den politischen Institutionen (3,7) und der Polizei (3,6). Die Privatwirtschaft kam in dieser Skala weltweit auf 3,4 Punkte. Am unteren Ende lagen das Militär mit 2,9 und religiöse Körperschaften mit 2,7 Punkten. Für die Studie waren mehr als 50 000 Menschen befragt worden.

Besonders stark wird die Korruption der Parteien in den Schwellen- und Entwicklungsländern wie Ecuador (4,9) oder Brasilien und Nigeria (je 4,5) gespürt. Doch auch in Industrieländern wie Israel und Japan (je 4,3), Frankreich (4,1), Deutschland (3,9) und den USA (3,6) gelten die Parteien als nicht integer. Eine besonders gute Meinung von den Politikern haben dagegen die Menschen in Singapur (1,9). Für die Privatwirtschaft weist das Korruptionsbarometer in Deutschland 3,3 und für die USA 3,0 Punkte aus. Als besonders integer wird die Wirtschaft in Ecuador (2,3) eingeschätzt, als besonders Korrupt die Wirtschaft in der Türkei (4,1).

Nach ihrer persönlichen Betroffenheit durch Erpressung befragt, gaben Amerikaner und Deutsche ein besonders gutes Bild ab. Keiner der Befragten in den USA gab an, im vergangenen Jahr im Kreis der Familie einer Erpressung nachgegeben zu haben. In Deutschland, Österreich und Japan waren es ein Prozent. In Griechenland und Lettland, Ägypten und Mexiko bekannten sich elf bis 20 % dazu. In Russland, der Ukraine, Tschechien und Rumänien waren es sogar 21 bis 30 %. An der Spitze lagen Kenia mit 36 und Kamerun mit 52 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%