Sturm bewegt sich auf Südkorea zu
Tote nach Tropensturm auf den Philippinen

Durch einen heftigen Tropensturm auf den Philippinen sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Zahlreiche Personen werden noch vermisst.

HB BERLIN. In Südostasien hat sich ein Tropensturm ereignet. Dabei kamen auf den Philippinen und in Taiwan mindestens 37 Menschen ums Leben. Laut Behördenangaben wurden am Samstag noch dreizehn Personen vermisst. Der Taifun zerstörte rund 14.000 Häuser. Fast 400.000 Menschen wurden obdachlos.

Der Sturm war am Donnerstag mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 230 Kilometern in der Stunde über die Philippinen hinweg gezogen. Auch in Taiwan wütete ein Taifun.

Am Samstag legte sich das Unwetter allmählich, der Sturm zog unterdessen Richtung Südkorea weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%