Südkorea nominiert Außenminister: Asiaten pochen auf Uno-Chefposten

Südkorea nominiert Außenminister
Asiaten pochen auf Uno-Chefposten

Das Tauziehen um den weltpolitischen Spitzenjob ist eröffnet: Die Kandidatur von Südkoreas Außenminister Ban Ki Moon für die Nachfolge von Kofi Annan, verleiht der Forderung asiatischer Länder Nachdruck, den nächsten Uno-Generalsekretär zu stellen.

HB SEOUL/NEW YORK. Die Regierung habe entschieden, Ban zu nominieren, teilte das Außenministerium in Seoul am Dienstag mit. Der 61-Jährige habe jahrzehntelange Erfahrung im diplomatischen Dienst gesammelt und einen „tadellosen Ruf“. Annans zweite fünfjährige Amtszeit endet am 31. Dezember dieses Jahres.

„Ich habe meine Bewerbung an die Außenminister der Uno-Mitglieder verschickt, die Reaktionen sind positiv“, sagte Ban in Seoul. Der Spitzendiplomat ist seit Anfang 2004 Außenminister und war zuvor außenpolitischer Berater des südkoreanischen Präsidenten sowie Botschafter bei der Uno und in Österreich. In den letzten Monaten betrieb er eine Shuttle-Diplomatie, um im Atomstreit mit Nordkorea zu vermitteln.

Die Kandidatur Bans verleiht der Forderung asiatischer Länder Nachdruck, den nächsten Uno-Generalsekretär zu stellen. Nach dem inoffiziellem Rotationsprinzip wäre Asien, das mit dem Burmesen U Thant zuletzt 1961 bis 1971 an der Uno-Spitze vertreten war, jetzt wieder an der Reihe. Außer Ban bewerben sich aus Asien auch Thailands Ex-Außenminister Surakiart Sathiratai und der ehemalige Uno-Untergeneralsekretär Jayantha Dhanapala aus Sri Lanka um den Annan-Nachfolge. Als möglicher Anwärter gilt der Außenminister Osttimors, Jose Ramos-Horta.

Derzeit verlangen insbesondere die USA, Annans Nachfolge frühzeitig zu regeln. Washingtons Uno-Botschafter John Bolton drängte kürzlich in einem Hintergrundgespräch darauf, den nächsten Chef der Weltorganisation noch vor der Sommerpause zu bestimmen. Die USA hatten Annan vor gut zehn Jahren gegen den Widerstand Frankreichs durchgesetzt, sich aber im Vorfeld des Irak-Krieges mit dem Diplomaten aus Ghana überworfen.

Seite 1:

Asiaten pochen auf Uno-Chefposten

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%