Transparency International
Tabelle: Bestechungsrangliste im Überblick

Exportunternehmen aus Indien und China gelten im internationalen Vergleich als am meisten korrupt. Es folgen russische und türkische Firmen. Schweizer Unternehmen bestechen am wenigsten. Das geht aus der BPI-Liste (Bribe Payers Index) der Anti-Korruptionsorganisation Transparency International in Berlin hervor.
DIE BPI-ZAHLEN: KEINE GEWINNER
PlatzierungLandDurchschnittliche BewertungAnteil an weltweiten Exporten (2005)Ratifizierung des Übereinkommens über die Bekämpfung der Bestechung ausländischer Amtsträger im internationalen ZahlungsverkehrRatifizierung der UN-Konvention gegen Korruption (UNCAC)
1Schweiz7,811,2ja
2Schweden7,621,3ja
3Australien7,591,0jaja
4Österreich7,500,5jaja
5Kanada7,463,5ja
6Vereinigtes Königreich7,393,6jaja
7Deutschland7,349,5ja
8Niederlande7,283,4ja
9Belgien7,223,3ja
10Vereinigte Staaten7,228,9ja
11Japan7,105,8ja
12Singapur6,782,2
13Spanien6, 631,9jaja
14Vereinte Arabische Emirate6,621,1
15Frankreich6,504,3jaja
16Portugal6,470,3ja
17Mexiko6,452,1jaja
18Hong Kong6,012,8
19Israel6,010,4
20Italien5,943,6ja
21Südkorea5,832,8ja
22Saudi Arabien5,751,8
23Brasilien5,651,2jaja
24Südafrika5,610,5
25Malaysia5,591,4
26Taiwan5,411,9
27Türkei5,230,7ja
28Russland5,162,4ja
29China4,945,5ja
30Indien4,620,9

Quelle: IWF, internationale Finanzstatistik, 2005.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%