Trotz wirtschaftlicher Erholung
Arbeitslosen-Zahl in Frankreich erreicht Rekordniveau

Obwohl sich die Länder in der EU langsam von der Wirtschaftskrise erholen, muss Frankreich einen neuen Arbeitslosen-Höchststand vermelden. Bisher fruchten auch die Entlastungsmaßnahmen von Präsident Hollande nicht.
  • 11

ParisDie Zahl der Arbeitslosen in Frankreich hat einen neuen Höchststand erreicht: Wie das französische Arbeitsministerium am Montag mitteilte, waren im April in Frankreich 3,53 Millionen Menschen ohne Job. Das waren 26.200 oder 0,7 Prozent mehr Arbeitslose als im März. Die Zahl der Jobsuchenden stieg damit trotz Anzeichen von wirtschaftlicher Erholung im ersten Quartal des Jahres an.

Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise und die stetig steigende Arbeitslosigkeit hatte Präsident François Hollande im Januar einen sogenannten Verantwortungspakt vorgestellt. Dieser sieht über drei Jahre Entlastungen in Höhe von 40 Milliarden Euro für Unternehmen vor, die im Gegenzug neue Jobs schaffen sollen. In Deutschland waren im April 2,84 Millionen Menschen arbeitslos.

Agentur
afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Trotz wirtschaftlicher Erholung: Arbeitslosen-Zahl in Frankreich erreicht Rekordniveau"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Was sollen die Ukrainekommentare unter dieser Überschrift?

    Frankreich hat 2014 über 100 Milliarden Euro neue Schulden gemacht und will 2015 erneut über 100 Milliarden Euro neue Schulden machen. Die Arbeitslosigkeit steigt trotzdem oder deswegen? Der deutsche Staat hat 2014 mehrere Milliarden Euro Überschüsse erzielt und wird 2015 erneut Überschüsse erzielen. Die Arbeitslosigkeit sinkt. Will niemand diese Phänomene aufklären? Haben Keynesianismus und Marktliberalismus ihre Unbrauchbarkeit damit schon bewiesen? Könnte die neue deutsche Wirtschaftspolitik DIE Grundlage NEUER Wirtschaftstheorien werden? Wird G7 dazu Stellung nehmen? Was darf man vom HB erwarten?

  • EU....ERSTES NWO-GESETZ ZUR UMERZIEHUNG ANDERSDENKENDER

    https://www.youtube.com/watch?v=FcHMkdXFkjc

  • Das ist Teil der Vorbereitung des nächsten Waffengangs
    -
    Schon zuvor hat das ukrainische Parlament eine folgenschwere Entscheidung getroffen, die aber weder medial oder politisch im Westen aufgegriffen wurde. Zumindest zeitlich im Kontext mit dem Amnesty-Bericht über Misshandlungen von Gefangen auf beiden Seiten hat die Rada fast einmütig beschlossen, dass die Einhaltung der Menschenrechte und anderer völkerrechtlichen Verpflichtungen im Kriegsgebiet ausgesetzt wird.
    -
    Explizit betrifft dies Artikel 9, 12, 14 und 17 des Internationalen Abkommens über bürgerliche und politische Rechte und Artikel 5, 6, 8 und 13 der Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten....
    -
    ...Wenn die ukrainische Regierung offiziell aufkündigt, solche Menschenrechte einhalten zu wollen, sollte dies einen Alarm auslösen. Bei Außenminister Steinmeier (SPD) ganz offensichtlich nicht. Der war gerade in Kiew...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%