TV Duell Obama gegen Romney
Showdown im Wilden Westen

In der Nacht auf Donnerstag treffen US-Präsident Obama und Gegner Romney erstmals zur TV-Debatte aufeinander. Welche Regeln gelten? Was steht auf dem Spiel? Und welche Rolle spielen Einflüsterer? Sieben Fakten zum Duell.
  • 0

Denver/New YorkShowdown im US-Wahlkampf: Am heutigen Mittwochabend werden US-Präsident Barack Obama und Herausforderer Mitt Romney in Denver, Colorado, zum ersten Mal gemeinsam auf einer Bühne stehen. Das erste von drei TV-Duellen ist eine der letzten Gelegenheiten, vor der Wahl am 6. November Millionen Amerikaner direkt zu erreichen. Beide Seiten haben viel zu verlieren: Obama darf seine Führung in den Umfragen nicht verspielen. Für Romney ist das Duell die letzte Chance, den Wahlkampf herumzureißen. Ein Überblick, was von der TV-Debatte zu erwarten ist.

Kommentare zu " TV Duell Obama gegen Romney: Showdown im Wilden Westen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%