UN-Vollversammlung angerufen
Arabische Staaten fordern Abbau von Sperrwall

Nach dem Urteil des Internationalen Gerichtshof haben die arabischen Staaten einen Abbau des israelischen Sperrwalls gefordert. Die Uno solle dahingehend Druck ausüben, verlangen sie.

HB BERLIN. Der Vertreter der Arabischen Liga bei den Vereinten Nationen, Jahja Mahmassani, hat Israel aufgefordert, den zwischen dem eigenen Staatsterritorium und den Palästinensergebieten errichteten Sperrwall wieder abzubauen. Dazu sei Israel nach der Verurteilung des Bauwerks durch den Internationalen Gerichtshof (IGH) verpflichtet, sagte Mahmassani. Er beantragte, dass die UN-Vollversammlung sich in der kommenden Woche mit dem Thema befassen solle.

Der israelische UN-Botschafter Dan Gillerman wies die Forderungen zurück. Das Urteil des IGH sei lediglich eine nicht rechtsverbindliche Expertise, betonte er. Der Schutzwall bleibe solange bestehen, wie Israel von Terroristen bedroht werde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%