International

_

US-Notenbank Fed: Neue Stresstests für US-Banken angekündigt

Die US-Notenbank Fed hat neue Stresstests für US-amerikanische Banken angekündigt. Schon in wenigen Wochen sollen sie beginnen.

In wenigen Wochen sollen neue Bankenstresstests in den USA beginnen, kündigte die US-Notenbank Fed an. Quelle: Reuters
In wenigen Wochen sollen neue Bankenstresstests in den USA beginnen, kündigte die US-Notenbank Fed an. Quelle: Reuters

ChicagoDie US-Notenbank Fed wird nach den Worten einer hochrangigen Vertreterin in wenigen Wochen mit neuen Bankenstresstests beginnen. Zugleich warnte Fed-Vizechefin Janet Yellen am Freitag in Chicago vor den Risiken der europäischen Schuldenkrise für die US-Wirtschaft und das Finanzsystem.

Anzeige

Das Engagement von US-Banken in kleineren hoch verschuldeten Ländern Europas stellte Yellen als überschaubares Risiko dar. Dagegen seien die Verbindungen zu Banken in den größeren Ländern weit beträchtlicher. „Angesichts dieser internationalen Verflechtungen könnte eine Ausweitung der europäischen Krise die finanziellen Bedingen in den USA verschlechtern“, sagte Yellen.

Seit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers im Jahr 2008 überprüft die Fed regelmäßig die Widerstandsfähigkeit von US-Finanzinstituten in Krisenszenarien. Einige Geldhäuser mussten nach den sogenannten Stresstests ihr Eigenkapital erhöhen. 

  • Die aktuellen Top-Themen
Syriza findet Koalitionspartner: Blitz-Einigung in Athen

Blitz-Einigung in Athen

Die Regierung in Griechenland steht: Wahlsieger Alexis Tsipras von den Linken koaliert offenbar mit den rechtspopulistischen „Unabhängigen Griechen“. Viel gemeinsam haben die Parteien nicht.

Stimmen zur Wahl in Griechenland: „Das Geld ist ohnehin verloren“

„Das Geld ist ohnehin verloren“

Appelle, Warnungen, Säbelrasseln: Syriza-Chef Tsipras kündigt nach dem Sieg mit markigen Worten an, „den Teufelskreis des Sparens“ zu beenden. Politiker wie AfD-Chef Bernd Lucke schlagen andere Töne an. Die Stimmen.

Ifo-Index: Deutsche Wirtschaft kommt in Fahrt

Deutsche Wirtschaft kommt in Fahrt

Die deutsche Wirtschaft hat einen guten Jahresauftakt erwischt. Der Ifo-Geschäftsklima-Barometer kletterte im Januar auf 106,7 Punkte. Das war bereits der dritte Anstieg in Folge.

  • Konjunkturtermine
Konjunkturtermine: Wochenvorschau

Wochenvorschau

Die wichtigsten Ereignisse und Indikatoren in Europa und International