US-Rüstungsindustrie ist weltweit führend
Hintergrund: Rüstungsindustrie

Die amerikanischen Rüstungsunternehmen haben in den vergangenen Jahren einen beispiellosen Konzentrationsprozess hinter sich gebracht. In Deutschland sind nach BDI-Schätzungen noch etwa 180 Rüstungsunternehmen tätig.

Gute Geschäfte für US-Konzerne:


Die amerikanischen Rüstungsunternehmen haben in den vergangenen Jahren einen beispiellosen Konzentrationsprozess hinter sich gebracht. Unter den sechs weltweit führenden Rüstungsschmieden finden sich inzwischen fünf US-Konzerne – an der Spitze Lockheed Martin. Die Entscheidung der Bush-Regierung, nach den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001 deutlich mehr Geld für die Verteidigung vorzusehen, und die hohen Ausgaben für den Irak-Krieg haben deutliche Spuren in den Bilanzen der US-Rüstungskonzerne hinterlassen: Allein Lockheed-Martin konnte im vorigen Jahr seinen Reingewinn auf 1,1 Mrd. Dollar verdoppeln. Der Auftragsbestand erhöhte sich auf fast 77 Mrd. Dollar. Auch Raytheon, Hersteller von Lenkwaffen und Nummer drei der Branche, konnte den Umsatz im Bereich „Regierung und Rüstung“ im Jahr 2003 um gut 7 % steigern.

Aderlass für deutsche Konzerne:


Nach Angaben des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) waren 1989 noch 280 000 Beschäftigte in westdeutschen Rüstungsunternehmen beschäftigt, derzeit sind es noch knapp 80 000 Mitarbeiter. Nach BDI-Schätzungen sind in Deutschland noch etwa 180 Rüstungsunternehmen tätig. Unangefochtene Nummer eins in Deutschland ist der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS, der allerdings einen Großteil seines Geschäfts mit seinem Tochterunternehmen Airbus macht. Weltweit liegt EADS auf Platz acht, andere Unternehmen liegen noch deutlich dahinter: So belegt Rheinmetall Rang 21, Diehl und Krauss-Maffei folgen auf den Rängen 49 und 51.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%