„Crowdguessing“
Tippen Sie den Ausgang der US-Wahl

Beim „Crowdguessing“ – unserer Leser-Umfrage zur US-Wahl – sind Sie gefragt: Wie viele Wahlmänner werden auf Barack Obama entfallen? Wie schneidet Mitt Romney ab? Tippen Sie mit und gewinnen Sie ein Handelsblatt-Abo.
  • 11

DüsseldorfDer Kampf ums Weiße Haus geht in die letzte Runde: Am Dienstag, 6. November, müssen sich rund 250 Millionen wahlberechtigte Amerikaner zwischen Barack Obama und Mitt Romney entscheiden.

Pünktlich zur mit Spannung erwarteten US-Wahl startet Handelsblatt Online ein so genanntes „Crowdguessing“, bei dem unsere Nutzer, unsere Fans bei Facebook und Google+ sowie unsere Follower bei Twitter gefragt sind.

Sie sollen schätzen, wie viele der insgesamt 538 Wahlmänner ihrer Meinung nach auf Barack Obama, wie viele auf Mitt Romney entfallen werden. Denn die Präsidentschaftswahl wird über die Wahlmänner in den Bundesstaaten entschieden. Wer mehr als 270 Wahlmänner zusammenbekommt, zieht ins Weiße Haus ein.

Wenn Sie mitmachen möchten, freuen wir uns über Ihren Tipp. Diesen können Sie entweder hier in den Kommentaren, bei Twitter, Facebook oder bei Google+ abgeben. Bei Twitter benutzen Sie bitte das Hashtag #usguess, damit wir Ihren Tipp zuordnen können.

Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Wer dem richtigen Ergebnis am nächsten kommt, erhält ein Vier-Wochen-Handelsblatt-Abo.

Ihre Tipps können Sie abgeben, bis endgültig feststeht, welcher Präsidentschaftskandidat wie viele Wahlmänner zusammenbekommen hat. Wir ermitteln die Gewinner und veröffentlichen sie auf Facebook, Google+ und Twitter.

Wir wünschen viel Erfolg! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Tina Halberschmidt, Social-Media-Redakteurin
Tina Halberschmidt
Handelsblatt / Teamleiterin und Redakteurin Social Media
Georg Watzlawek
Georg Watzlawek
Handelsblatt Online / Ressortleiter Wirtschaft und Politik

Kommentare zu " „Crowdguessing“: Tippen Sie den Ausgang der US-Wahl"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%