USA lehnen Kommentar ab
Medien: USA haben Saddam nach Katar gebracht

Die USA haben einem Bericht des US-Senders CNN vom Montag zufolge den ehemaligen irakischen Präsidenten Saddam Hussein auf eine US-Militäreinrichtung in Katar gebracht.

HB LONDON. Saddams Aufenthaltsort ist seit seiner Festnahme am Samstagabend unbekannt. Die US-Magazine „Time“ und „Newsweek“ hatten berichtet, er sei zunächst in eine Zelle am Flughafen von Bagdad gebracht worden, wo auch andere Vertreter der früheren irakischen Führung festgehalten werden. Die USA lehnten einen Kommentar zu seinem Aufenthaltsort ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%