Vereinigungsbefürworter Wahlsieger: CTP siegt im türkischen Teil Zyperns

Vereinigungsbefürworter Wahlsieger
CTP siegt im türkischen Teil Zyperns

Die Befürworter einer Wiedervereinigung Zyperns sind deutlich gestärkt aus der vorgezogenen Parlamentswahl im türkischen Teil der Mittelmeerinsel hervorgegangen.

HB NIKOSIA/ISTANBUL. Mit 44,5 % der Stimmen legte die Republikanisch-Türkische Partei (CTP) des bisherigen Ministerpräsidenten Mehmet Ali Talat kräftig zu und eroberte die Hälfte der 50 Mandate. Wahrscheinlich wird Talat wieder eine Koalition mit dem Präsidentensohn Serdar Denktasch und dessen Demokratischer Partei (DP) eingehen, die nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis vom Sonntagabend 13,5 % erhielt. Der Stimmenanteil der oppositionellen Partei der Nationalen Einheit (UBP) ging leicht auf 31,7 % zurück.

Die Wahl wurde auch als Weichenstellung für die Präsidentenwahl im April angesehen, bei der ein Nachfolger für den seit 30 Jahren amtierenden Rauf Denktasch (81) bestimmt wird. Die Beteiligung der 147 000 Wahlberechtigten lag mit 80,8 % höher als erwartet. Um die 50 Sitze im Parlament der nur von der Türkei anerkannten Türkischen Republik Nordzypern hatten sich insgesamt sieben Parteien beworben.

Eine Wiedervereinigung Zyperns auf der Grundlage eines Plans von UN-Generalsekretär Kofi Annan war vor zehn Monaten am Nein der griechischen Zyprer gescheitert. Die Türken auf Zypern hatten mit großer Mehrheit dafür gestimmt. Neue Verhandlungen über eine Wiedervereinigung der seit 30 Jahren geteilten Insel zeichnen sich zurzeit nicht ab. Obwohl Zypern seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der Europäischen Union ist, profitiert der international isolierte türkische Norden kaum davon. Wegen des Widerstandes der griechisch- zyprischen Regierung hat sich die Türkei bislang vergeblich bei der EU für ein Ende der Isolation eingesetzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%