Versuchte Anschläge
Achter Terrorverdächtige in Australien gefasst

Nach den Terroranschlägen in Großbritannien haben Ermittler einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Der Mann wurde in Australien gestellt. Laut Behörden hat er eines mit den bereits Gefassten gemeinsam.

HB SYDNEY. Die australische Polizei habe am Flughafen in Brisbane einen Verdächtigen festgenommen, sagte der Premierminister des australischen Bundesstaates Queensland, Peter Beattie. Der 27-Jährige sei am Montagabend am Flughafen Brisbane mit einem Hinflugschein nach Indien gestoppt worden. Nach Informationen der australischen Zeitung „Courier and Mail“ handelt es sich um einem indischen Staatsbürger.

Der Mann sei wie zwei weitere in Großbritannien festgenommene Terrorverdächtige Arzt. Über eine Zeitungsanzeige sei er aus Liverpool in England für seinen Job in Australien angeworben worden und habe seit zehn Monaten im Gold- Coast-Krankenhaus in Brisbane gearbeitet.

Ein zweiter ausländischer Arzt werde verhört, sagte Beattie. Es sei aber unklar, ob die Befragung ebenfalls mit den fehlgeschlagenen Anschlägen in Großbritannien zusammenhänge. Auch der zweite Mann soll zeitweise in Liverpool gelebt haben. In Großbritannien waren im Rahmen der Ermittlungen bereits sieben Männer festgenommen worden, darunter zwei Ärzte aus Jordanien und dem Irak.

Die australische Polizei nahm den Arzt nach einem Hinweis aus Großbritannien fest. Er sei in Australien bislang nicht als Terrorverdächtiger aufgefallen, sagte Polizeichef Mick Keelty. Bei der Durchsuchung sei „Material“ sichergestellt worden, hieß es, aber kein Sprengstoff.

Seite 1:

Achter Terrorverdächtige in Australien gefasst

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%