"Vertrauen verloren"
Guantánamo-Kommandant suspendiert

Der Kommandant des amerikanischen Gefangenenlagers in Guantánamo Bay auf Kuba ist von seiner Aufgabe entbunden worden.

HB WASHINGTON. Das teilte die US-Marine am Sonntag mit. Die Vorgesetzten hätten das Vertrauen in Leslie McCoys Führungsqualitäten verloren. Dies habe aber nichts mit der Behandlung der Gefangenen zu tun.

McCoy leitete den Stützpunkt seit März 2003. Dort werden mehr als 500 Gefangene festgehalten, die in Afghanistan und im Irak aufgegriffen wurden. Die USA verdächtigen sie als Terroristen. Der Umgang mit den Männern, die ohne Anklage festgehalten werden, wird in aller Welt scharf kritisiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%