Volksabstimmung für Kanal
Panama gönnt sich größeren Kanal

Der Panama-Kanal wird in den nächsten neun Jahren für die größten Schiffe der Welt ausgebaut. In der Volksabstimmung votierten mehr als Dreiviertel der Teilnehmer für das Ausbauprojekt. Gegner kritisieren, dass die Wasserstraße der Mehrheit der Bevölkerung kaum nutzt.

HB PANAMA-STADT. Das ehrgeizige Projekt fand bei einer Volksabstimmung am Sonntag die Zustimmung von mehr als 78 Prozent der Teilnehmer. Nach Auszählung von 90 Prozent der Stimmen kamen die Gegner des 5,25 Mrd. Dollar teuren Bauvorhabens nur auf etwa 22 Prozent.

Allerdings blieben nahezu 57 Prozent der Bürger dem Referendum fern, dessen Ergebnis für die Regierung bindend ist. Präsident Martin Torrijos sagte nach der Abstimmung, das Referendum sei „wahrscheinlich die wichtigste Entscheidung dieser Generation“ gewesen.

Mit Feuerwerk und Autokorsos feierten die Panamaer das Ergebnis der Volksabstimmung. Viele schwenkten rot-weiß-blaue Nationalfahnen. „Niemals zuvor in der Geschichte des Landes haben wir Panamaer eine Entscheidung von solcher Tragweite getroffen“, sagte Präsident Martin Torrijos im Fernsehen, „wir legen damit die Grundlage für den Aufbau eines besseren Landes.“ Panama werde nun die Schande überwinden, dass in dem Land 40 Prozent der Menschen in Armut lebten.

Regierung und Kanalgesellschaft wollen den Kanal zwischen Karibik und Pazifik auch für große Containerschiffe moderner Bauart passierbar machen und dafür umgerechnet rund vier Mrd. Euro in größere Schleusen stecken. Experten schätzen, dass ohne Erweiterung in drei Jahren die Kapazitätsgrenze erreicht ist.

Wegen der sozialen und ökologischen Folgen der Erweiterung ist das Projekt aber umstritten. Das Land sieht sich jedoch unter Zugzwang, da andere Länder der Region schon angedeutet haben, sie könnten einen eigenen Kanal ausheben. Mexiko erwägt einen Durchstich am Isthmus von Tehuantepec. Derzeit werden etwa fünf Prozent aller weltweit gehandelten Waren durch den Panama-Kanal transportiert.

Seite 1:

Panama gönnt sich größeren Kanal

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%