Warnung vor nuklearer Selbstzerstörung
ElBaradei: Ausbreitung von Atomwaffen stoppen

Der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA, Mohamed ElBaradei, hat ein schärferes Vorgehen gegen die Verbreitung von Nuklearwaffen gefordert. Zuvor schon hatte die gleiche Forderung US-Präsident George W. Bush gestellt.

HB WIEN/WASHINGTON. Die Welt steuere auf eine Selbstzerstörung zu, wenn es nicht gelinge, die Ausbreitung atomarer Waffen zu stoppen, schrieb ElBaradei in einem am Donnerstag erschienenen Beitrag für die „New York Times“.

Mit seiner Forderung unterstützte der IAEA-Chef US-Präsident George W. Bush, der sich zuvor ebenfalls für schärfere internationale Kontrollen gegen die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen ausgesprochen hatte. „Die größte Gefahr für die Menschheit ist heute die Möglichkeit geheimer und plötzlicher Angriffe mit chemischen, biologischen, radiologischen oder atomaren Waffen“, hatte Bush am Mittwoch in einer Rede an der National Defense University gesagt. Die Rede des Präsidenten habe dieselbe „Dringlichkeit und Besorgnis“ ausgedrückt, die ElBaradei bei dem Thema empfinde, erklärte ein Sprecher der Atomenergiebehörde.

Bushs Auftritt stand ganz im Zeichen der Präsidentenwahl im November. So hat sich die Suche nach Massenvernichtungswaffen im Irak inzwischen zu einem für Bush innenpolitisch brisanten Thema entwickelt. Die Regierung hatten den Krieg gegen den Irak mit einer Bedrohung durch verbotene Waffen in dem Land begründet. Solche Waffen sind dort aber bislang nicht gefunden worden. Auch vor dem Hintergrund sinkender Umfragewerte schlug Bush jetzt eine Stärkung der Internationalen Atomenergiebehörde vor.

In seinem Gastkommentar für die „New York Times“ schrieb ElBaradei, einst kaum erhältliche Nuklear-Technologien seien inzwischen über ein weltweit verzweigtes Netz für viele verfügbar. Er gehe davon aus, dass dieses Netz weiter wachsen werde und letztlich auch Terroristen Zugang zu Nuklear-Material und -Technologie erhielten. „Wenn die Welt ihren Kurs nicht ändert, riskieren wir die Selbstzerstörung“, schrieb ElBaradei.

Seite 1:

ElBaradei: Ausbreitung von Atomwaffen stoppen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%