25 Milliarden Dollar zusätzlich
Bush kann mehr Geld für Irak ausgeben

Für die Einsätze im Irak und in Afghanistan kann US-Präsident George W. Bush zusätzliche 25 Milliarden Dollar (rund 20,6 Milliarden Euro) ausgeben.

HB WASHINGTON. Der Kongress billigte am Donnerstagabend (Ortszeit) mit überwältigender Mehrheit einen Verteidigungshaushalt für das am 1. Oktober beginnende neue Geschäftsjahr in Höhe von 416,2 Milliarden Dollar (342,1 Milliarden Euro), in dem die weiteren Ausgaben für Irak und Afghanistan enthalten sind.

Das Militärbudget ist insgesamt um sieben Prozent höher als im zu Ende gehenden Haushaltsjahr 2003/2004. Im Senat fiel das Votum mit 96 zu 0 Stimmen einmütig aus. Das Stimmenverhältnis im Abgeordnetenhaus war 410 zu 12.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%