Analystenerwartungen übertroffen
Japans Wirtschaft deutlicher gewachsen

HB TOKIO. Die japanische Wirtschaft ist im zweiten Quartal stärker gewachsen als erwartet. Von April bis Juni wuchs die Wirtschaft preisbereinigt im Vergleich zum vorangegangenen Quartal um 0,8 %, wie die am Montag veröffentlichten revidierten Zahlen für die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) zeigen. Die vorläufigen Zahlen waren noch von einem deutlich geringeren Wachstum von 0,3 % ausgegangen. Analysten hatten im Schnitt ein Wachstum von 0,4 % erwartet.

Die von der japanischen Regierung vor Börsenbeginn in Tokio veröffentlichten Daten wiesen zudem aufs Jahr hochgerechnet ein BIP-Wachstum von 3,3 % aus. Die vorläufigen Schätzungen lagen bei 1,1 %; Analysten hatten im Mittel mit einem Plus von 1,5 % gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%