Anstieg
US-Industrieproduktion zieht kräftig an

Die Produktion in der US-Industrie ist im April überraschend deutlich gestiegen. Die Erwartungen der Volkswirte wurden trotz des Einbruchs im Vormonat deutlich übertroffen.

HB WASHINGTON. Die Gesamterzeugung der Fabriken, Bergwerke und Energieversorger kletterte zum Vormonat um 0,7 Prozent, wie die US-Notenbank (Fed) am Mittwoch mitteilte. Volkswirte hatten im Schnitt nur einen Anstieg um 0,3 Prozent erwartet. Vor allem Versorger, Autobauer und High-Tech-Firmen waren für den Anstieg verantwortlich.

Im März war die Produktion noch um 0,3 Prozent geschrumpft. Die Kapazitätsauslastung - ein wichtiger Faktor für die Geldpolitik der US-Notenbank - stieg im April auf 81,6 Prozent von 81,2 Prozent im März.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%