August-Zahlen
Deutscher Großhandelsumsatz gefallen

Der Großhandel in Deutschland hat im August im Vergleich zum Vormonat kalender- und saisonbereinigt real 1,0 Prozernt weniger umgesetzt. Nominal verzeichnete das Statistische Bundesamt ein Plus von 0,9 Prozent.

HB WIESBADEN. Wie die Behörde am Donnerstag mitteilte, setzte der Großhandel gegenüber dem Vorjahresmonat real 0,9 Prozent und nominal 1,4 Prozent mehr um.

Für die ersten acht Monate des Jahres wies das Statistische Bundesamt einen Umsatzanstieg gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahrs von nominal 3,2 Prozent aus. Real belief sich das Wachstum auf 1,9 Prozent.

Weitere aktuelle Berichte von den internationalen Börsen finden Sie hier



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%