Baugenehmigungen legen ebenfalls deutlich zu
Überraschend mehr „Häuslebauer" in den USA

Die Zahl der Baubeginne in den USA ist im Oktober gestiegen. Zudem wurden die Zahlen für den Vormonat deutlich nach oben korrigiert.

HB WASHINGTON. Die Zahl der Baubeginne in den USA ist im Oktober überraschend gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat stieg sie um 2,9% auf annualisiert 1,960 Millionen, wie das US-Handelsministerium am Mittwoch mitteilte. Im Vorfeld der Veröffentlichung hatten Ökonomen dagegen einen Rückgang um 2,5% prognostiziert.

Das zunächst für den Vormonat gemeldete Plus von 3,4% wurde auf plus 4,0% revidiert. Die Zahl der erteilten Baugenehmigungen stieg im Oktober um 5,2%, hier hatte die Prognose auf ein Minus von 1,3% gelautet. Im Vormonat war ein Rückgang von 1,4% verzeichnet worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%