BIP
Japans Wachstum über den Erwartungen

Die japanische Wirtschaft ist im ersten Quartal stärker gewachsen als erwartet. Hinter der Entwicklung steht eine moderate, aber nachhaltige Erholung der Inlands-Nachfrage.

HB TOKIO. Von Januar bis März wuchs die Wirtschaft preisbereinigt im Vergleich zum Vorquartal um 0,5 Prozent, wie die vorläufigen Zahlen für die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) zeigen. Dazu beigetragen habe die positive Entwicklung bei der Inlands-Nachfrage, hieß es. Analysten hatten im Schnitt ein Wachstum von 0,3 Prozent erwartet.

Die von der japanischen Regierung vor Börsenbeginn in Tokio veröffentlichten Daten wiesen zudem aufs Jahr hochgerechnet ein BIP-Wachstum von 1,9 Prozent aus. Analysten hatten im Mittel mit einem Plus von 1,1 Prozent gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%