Bruttoinlandsprodukt stieg um 1,3 Prozent
Japans Wirtschaft wächst kräftiger als erwartet

Japans Wirtschaft ist am Ende des abgelaufenen Fiskaljahrs kräftiger gewachsen als erwartet, ohne jedoch die seit Jahren anhaltende Deflation abschütteln zu können.

HB TOKIO.Das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg gegenüber dem Vorquartal um 1,3%. Volkswirte hatten ein Plus von nur 0,6% erwartet, nachdem die Wirtschaftsleistung im Zeitraum Oktober bis Dezember 2004 nach unverändert geblieben war. Der BIP-Deflator betrug minus 1,2% nach minus 0,4% im Vorquartal. Politiker sahen sich von den BIP-Daten in ihrer Konjunktureinschätzung bestätigt, die Bank of Japan (BoJ) kündigte eine Fortsetzung ihrer Politik der überreichlichen Liquiditätsversorgung an.

Auslöser der unerwartet kräftigen Konjunkturentwicklung war hauptsächlich die Konsumfreude der Japaner. Der private Konsum, der 50% des japanischen BIP ausmacht, stieg um 1,2%, nachdem er im vorherigen Vierteljahr um 0,4% nachgegeben hatte. Auslöser waren die verbesserte Lage am Arbeitsmarkt, höhere Löhne sowie Nachholeffekte nach dem auch in Folge von Taifunen und Erdbeben sehr schwachen Vorquartal.

Die Unternehmensinvestitionen stiegen um 2,0% (minus 0,2%), während die öffentlichen Investitionen um 1,7% (minus 0,6%) nachgaben. Die Exporte sanken um 0,2% und gingen damit erstmals seit 2001 zurück. Die Importe nahmen um 0,5% zu. Im vollen Fiskaljahr (31. März 2004) stieg das BIP um 1,9%, nachdem im vorangegangenen Fiskaljahr eine um 2,0% höhere Wirtschaftsleistung verzeichnet worden war. Die Regierung hatte für das abgelaufene Fiskaljahr ein Plus von 2,1% angepeilt. Der BIP-Deflator betrug wie im Vorjahr minus 1,2%, womit ein Abflauen des Deflationsdrucks nicht erkennbar ist.

Seite 1:

Japans Wirtschaft wächst kräftiger als erwartet

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%