Bundesbank-Prognose
Wirtschaft hält hohes Wachstumstempo

Die Bundesbank rechnet mit einem Anstieg der Wirtschaftsleistung um 3,1 Prozent in diesem Jahr, die Bürger müssen sich aber auf steigende Preise einstellen.
  • 0

BerlinDeutschlands boomende Wirtschaft kann 2011 nach Einschätzung der Bundesbank nahtlos an das vorige Aufschwungjahr anknüpfen. Wie die deutsche Notenbank am Freitag in ihrer aktualisierten Halbjahresprognose mitteilte, erwartet sie einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 3,1 Prozent. Sie ist damit noch optimistischer als die Bundesregierung, die in ihrer offiziellen Prognose von 2,6 Prozent ausgeht. Allerdings hielt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zuletzt ein Drei vor dem Komma für möglich.

2010 war die deutsche Wirtschaft mit 3,6 Prozent so stark gewachsen wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Nächstes Jahr wird die Wirtschaftleistung nach der Prognose der Notenbank nur noch um 1,8 Prozent zulegen. Dennoch sieht die Bundesbank gute Chancen auf eine „langgezogene Expansionsphase“.

Die Konsumausgaben der privaten Haushalte legten zu und der Anstieg der Löhne bleibe im „stabilitätsgerechten Rahmen“, teilte die Bundesbank weiter mit. Die Teuerung werde in der Bundesrepublik dieses Jahr aber mit 2,5 Prozent voraussichtlich klar über der Stabilitätsmarke der Europäischen Zentralbank (EZB) von knapp zwei Prozent liegen.

Diese Belastung spüren die Bürger zunehmend in ihrem Portemonnaie, so dass die Bäume beim Konsum nicht in den Himmel wachsen: „Die Budgets der Verbraucher werden im laufende Jahr vor allem durch die deutlich gestiegenen Energiepreise belastet.“ Die privaten Konsumausgaben werden nach Ansicht der Bundesbank dennoch 2011 um 1,6 Prozent zulegen und nächstes Jahr dieses Tempo annähernd halten können.

Die positive Entwicklung macht sich in den kommenden Jahren auch immer stärker am Arbeitsmarkt bemerkbar. Die Arbeitslosenquote dürfte nächstes Jahr auf 6,5 Prozent zurückgehen. Für dieses Jahr veranschlagt die Bundesbank 7 Prozent.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Bundesbank-Prognose: Wirtschaft hält hohes Wachstumstempo"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%