Business-Monitor
Der Handelsblatt Business-Monitor

Das Ziel des Handelsblatt Business-Monitors ist, kontinuierlich zu ermitteln, wie die deutschen Spitzen-Manager die Arbeit von Bundesregierung und Opposition beurteilen, wie sie Standortfaktoren und deren Entwicklung einschätzen und welche Stellung sie in aktuellen Fragen der politischen Diskussion beziehen.

Im Auftrag des Handelsblattes befragt das Psephos-Institut für Wahlforschung und Sozialwissenschaft deshalb neunmal jährlich ein repräsentatives Panel von Führungskräften der deutschen Wirtschaft. Für die aktuelle Befragung wurden 845 Führungskräfte vom 22. März bis zum 8. April 2005 telefonisch mit einem standardisierten Fragebogen befragt.

Die Ergebnisse können mit den üblichen statistischen Schwankungsbreiten auf die Gesamtheit der ersten Führungsebene von deutschen Unternehmen mit mehr als 100 Beschäftigten übertragen werden. Zusätzlich zur Berichterstattung im Handelsblatt werden die Erhebungen in rund 50-seitigen Berichtsbänden detailliert aufgeschlüsselt. Auch der Vergleich über längere Zeitreihen ist möglich. Um Ihnen die Detaildaten zugänglich zu machen, sind die Bände gedruckt und digital einzeln und im Jahresabo erhältlich. Weitere Informationen zu Preisen und Konditionen: Tel.: 040/43 13 03 34; hb.businessmonitor@vhb.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%