Erwartunge deutlich übertroffen
New Yorker Konjunkturindex auf Rekordhoch

Im Großraum New York hat sich die Lage der Industrie im Oktober deutlich aufgehellt, was sich allmählich auch positiv auf die Beschäftigungssituation niederzuschlagen scheint.

HB NEW YORK. Der von der Federal Reserve Bank von New York ermittelte Index für das Verarbeitende Gewerbe stieg auf ein Rekordhoch von plus 33,7 Punkten nach plus 18,35 Zählern im September, wie die Fed von New York am Mittwoch mitteilte. Werte über Null zeigen an, dass eine Mehrheit der befragten Unternehmen von einer Verbesserung der Bedingungen gesprochen hat. Die Daten der New Yorker Fed gelten als vergleichsweise zuverlässiger und frühzeitiger Indikator für die landesweite Entwicklung der Industrie zu Beginn eines Monats. Allerdings wird der Index erst seit rund zwei Jahren erhoben.

Der Index der Neuaufträge stieg kräftig auf 34,79 Zähler von 13,03 Punkten im Vormonat. Der Beschäftigungsindex kletterte erstmals seit mehr als einem Jahr in den positiven Bereich und zwar auf 10,78 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%