Finanzkrise
Bernanke: Märkte noch weit von Normalität entfernt

Die Liquiditätshilfen der US-Notenbank haben den Finanzmärkten nach Einschätzung ihres Präsidenten Ben Bernanke geholfen. Und wenn nötig, will der Fed-Chef den Banken mit einem besonderen Instrument weiteres Geld zur Verfügung stellen.

HB WASHINGTON. Die Märkte seien aber nach wie vor noch weit von der Normalität entfernt, sagte Bernanke am Dienstag in Atlanta. Zahlreiche Anleihemärkte blieben in großer Bedrängnis.

Die Fed sei deshalb bereit, den Banken über ein besonderes Finanzierungsinstrument (Term Auction Facility, TAF) weiteres Geld zur Verfügung zu stellen, falls dies wegen der Bedingungen am Geldmarkt nötig werden sollte.

Letztlich sei es Sache der Marktteilnehmer, die Ursachen für die derzeitigen Spannungen zu beheben, sagte Bernanke. „Und dieser Prozess wird wahrscheinlich etwas Zeit brauchen.“

Das Eingreifen der Notenbank während einer Krise beinhalte das Risiko, dass sich die Marktteilnehmer umso leichtsinniger verhielten, räumte Bernanke ein. Dem könne am besten mit einer strikteren Regulierung vor dem Eintreten von Schwierigkeiten begegnet werden.

Die Fed hat unter anderem seit September ihren Leitzins schrittweise um 325 Basispunkte gesenkt. Zudem schuf sie mit der Term Auction Facility im Dezember neben dem üblichen Diskontsatz ein weiteres Instrument zur Versorgung der Geschäftsbanken mit Zentralbankgeld. Inzwischen beläuft sich das Volumen der TAF auf 75 Milliarden Dollar.

Auslöser der Finanzkrise waren steigende Ausfallraten bei Hypthekenkrediten. Zwischenzeitlich trocknete der Geldmarkt aus, viele Banken horteten aus Verunsicherung über das Ausmaß der Krise Geld und verliehen es kaum mehr an andere Institute.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%