Frankreichs meldet Produktionsrückgang
Italiens Industrieproduktion leicht im Plus

In Italien hat die Industrieproduktion im August zulegen können. In Frankreich dagegen schrumpfte die Produktion. Auch die Produktion im Verarbeitenden Gewerbe ging dort zurück.

HB ROM/PARIS. Nach Angaben der italienischen Statistikbehörde ISTAT vom Freitag hat die Produktion um 1,4 Prozent zum Vormonat zugelegt. Bereinigt um die Zahl der Arbeitstage ist die Produktion allerdings um 5,3 Prozent gesunken. Der Juli-Wert habe hier nach revidierten Zahlen bei Minus 2,7 Prozent gelegen, hieß es weiter.

In Frankreich sank die Industrieproduktion im August nach einem starken Vormonat wieder. Auf Monatssicht sei die Produktion um 0,4 Prozent geschrumpft, teilte die Statistikbehörde Insee mit. Im Vormonat war die Produktion um revidiert 1,4 (zunächst 1,2) Prozent gestiegen.

Auch die Produktion im Verarbeitenden Gewerbe (ohne Energie- und Lebensmittel) fiel im August. Zum Vormonat rutschte sie um 0,5 Prozent. Im Vormonat war die Produktion noch um 1,6 Prozent gestiegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%