Importgeschäft
China will Einfuhr vergünstigen

  • 0

PekingDie chinesische Regierung will Importzölle senken und weitere Handelshemmnisse verringern.

Der stellvertretende Handelsminister Zhong Shan sagte der staatlichen Tageszeitung „China Daily“ vom Donnerstag, die Regierung plane eine ganze Reihe von Maßnahmen, um Einfuhren in die Volksrepublik in diesem Jahr zu erleichtern. Dazu zählten eine Absenkung der Zölle auf „bestimmte Warenkategorien“ sowie der Abbau von bürokratischen Hürden.

Einzelheiten nannte Zhong zwar nicht. In den vergangenen Wochen haben sich aber Hinweise verdichtet, dass die chinesische Regierung unter anderem die Importzölle auf bestimmte Rohstoffe und High-Tech-Produkte verringern könnte.

Reuters

Kommentare zu " Importgeschäft: China will Einfuhr vergünstigen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%